Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Ich bin jetzt kein großer Fan von Ben Stiller, aber in dem Film ist er große Klasse. Als Walter Mitty arbeitet er im Fotoarchiv des Life Magazins. Aber weil eigentlich keiner mehr Magazine kauft, soll der Laden dicht gemacht werden. Die letzte Ausgabe wird vorbereitet, und der Starfotograf  Shaun O’Connell hat das Foto für die Titelseite geschickt. Leider kann Mitty es nicht finden, und fängt mit kleinen Hinweisen an, danach zu suchen. Und plötzlich wird aus einem Kerl, der sogar für eine Partnervermittlungsseite zu langweilig war, ein Abenteurer. Wunderschöner Film, wunderschöne Bilder aus Island oder Grönland – und: wunderschöne Musik.  Lange kein Album von Arcade Fire mehr gehört, aber nachdem „Wake up“  im Film zu hören war, stehen sie jetzt wieder auf der Lieblingsbandliste. Das erstaunliche Leben des Walter Mitty



Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*