2 Kommentare zu “Erst Zufall, dann ein bisschen Kunst

  1. hab gerade beim SWR 3 New Guitar Festival das konzert von years and years
    gesehen, was ich für das professionellste aller acts halte. Olly ist natürlich der
    Star der Truppe, aber Leute bitte überseht nicht die phantastischen Arrangements im Background ! Gute NACHT J.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*