Hund spricht Fremdsprachen

Wer „Findet Nemo“ gesehen hat weiß, dass auch Tiere Fremdsprachen können. Dori spricht zum Beispiel Wal-isch. Mein Hund kann Kuh-isch. Ich weiß nicht wer ihm das beigebracht hat, möglicherweise guckt er „Bauer sucht Frau“ wenn wir nicht zuhause sind, oder er hat an der Fernuni studiert. Keine Ahnung ob Syntax und Grammatik im Allgemeinen richtig sind aber es klingt schon mal amtlich. Dann müssen wir wohl demnächst einen Bildungsurlaub in Bayern machen…

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

5 Kommentare zu “Hund spricht Fremdsprachen

  1. heimlich Gesangsunterricht genommen?! ….ja, das ist eine effektvolle „Aufwärmphasen-Übung“! Gute Atemtechnik. Bravo ;-)

  2. …für einen Hund ganz schön tiefgründig, ja fast schon philosophisch. Die Geschichte wird zeigen welche Einfluss diese Aussagen auf die Zukunft der Menschheit haben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*