Maulkorb

Der kleine Prinz frisst alles – sein Leben ist unterteilt in: 1„Kann man essen“ und 2„kann man nicht essen“. Leider fällt unter Kategorie 1 alles, was man ohne zu kauen runterschlucken kann. Das macht natürlich Durchfall. Gerne mitten in der Nacht und gerne auch mal ins Wohnzimmer. Das muss sich also ändern, ein Maulkorb muss her. Eine Freundin empfiehlt einen Netzmaulkorb. Sieht gut aus das Ding – kann man auch bezahlen, aber irgendwie nicht bestellen auf der Seite. Zumindest kann ich meine Adresse nicht eingeben und die ausgemessene Größe der Hundeschnauze auch nicht. Und wenn man auf Warenkorb klickt, kommt man direkt zu Paypal. Saftladen. Ich schreibe ne mail an den Verein und suche weiter. Ah – der Hundemaulkorb Store klingt vielversprechend. Bei den Bildern dämpft sich mein Enthusiasmus. Warum ein Dobermann mit Maulkorb auch noch ein Kettenhalsband mit Zacken innen tragen muss – na, ich weiß nicht. Aber sie bieten mir einen Text an zum Thema: Der Maulkorb ist nicht nur schlecht. Und den könnt ihr (auszugsweise) mal nachlesen:

 

Wenn Sie ein Anfänger in Verwendung eines Maulkorbs von Ihren Hunden sind, müssen Sie fühlen, als ob Ihr Haustier ihm ein gewisses Maß an Hass entwickeln wird, für ihm leiden zumachen, wenn in der Tat, sind Sie nicht. Diese Zubehörteile sind in einer Weise, der Komfort sorgt gebaut. Er ist gepolstert und entworfen, um Ihr Haustier von gereizt werden zu halten, wo es auch einem trug. Die Benutzung dieses Geräts kann wirklich Ihrem Hund, um schön zu verhalten, trainieren helfen.

 

Tja. Gut. Sicherlich. Ähem. Ich halte euch auf dem Laufenden, wie die Maulkorb-Odyssee weiter geht.

 

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
31

2 Kommentare zu “Maulkorb

  1. Liebe Stefanie,

    er hat ihn nicht verdient, den Maulkorb. Wenn ich das richtig sehe, ist der kleine Prinz ein Jagdhund. Ich selbst führe Deutsche Wachtelhunde. Meine derzeitige Hündin ist neun Monate alt und verhält sich genauso. Alles aber auch wirklich alles: Holz, Schlappen, Geschirrtücher, Pferdemist u.s.w. wird vertilgt. Das ist normal. Alle Hunde waren so. Lass den Prinzen das mal machen – es kommt hinten wieder raus. So war das bei allen meinen Hunden und sie wurden alle perfekt ausgebildete Jagdhunde. Der Prinz wird sich freuen.

    Liebe Grüße aus Reutlingen
    Harald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.