Schwimmfrisbee, Klappe, die 34ste…..

Herrgottnochmal – es kann doch nicht so schwer sein, einen Frisbee herzustellen der auch schwimmt. Verkauft bekommt man die Dinger für viel Geld, und die Hersteller kümmert es anscheinend wenig, ob die Dinger jetzt schwimmen oder nicht. Ich meine, im Laden haben sie selten ein Bassin in dem man das ausprobieren kann, und wenn die Nichtschwimm – Frisbees dann im See unter gehen, gibt’s ja auch keinen Beweis mehr für ihre Untauglichkeit – der liegt ja bei der Titanic. Jüngstes Beispiel: der Traum in gelb. Soll schwimmen. Haha. Er geht zwar nicht auf Tiefe wie ne Bleiente, aber schwimmen kann man das auch nicht nennen. Naja, die Hunde hatten Spaß – so wie das Publikum mitgeht könnte man meinen, es gibt nen Preis dafür. Wir sehen also den Bruder des kleinen Prinzen voll in Fahrt, den großen Prinz als Abstauber und den kleinen Prinz als momentan wasserscheuen Zuschauer.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*